KinA - Verein für Kunst und Kultur in Asten

Obmann: Gerhard Schürausz

Asternstraße 26
4481 Asten

kunstinasten@gmail.com
Tel.: +43 699 110 790 28

Vergangene Veranstaltungen:

Volksdümmliches Singa & Spün

Wir KINA`s begeben uns auf neues Terrain und haben einen lustigen Gstanzl-Abend vorbereitet!

 

WANN: Samstag 27.10.2012 - 20:00 Uhr

WO: Gasthaus zur goldenen Krone "Reisinger"

 

Lassen Sie sich überraschen von einem "Volksdümmlichen Singa & Spün" - wir freuen uns auf jeden Besucher!

 

Bitte Tischreservierung direkt beim Gasthaus zur goldenen Krone "Reisinger" unter 07224/66 122

 

EINTRITT FREI!

 

Am Sand

Ein Ehepaar steckt mitten in der Midlife-Krise. Es verbringt seinen Urlaub am Mittelmeer. Das wenige, was man einander noch zu sagen hat, zielt unter die Gürtellinie. Schlussendlich beschließen die beiden, die nächsten Ferien getrennt zu absolvieren.

DINNER - KRIMI

 

Auf Grund der erfreulich großen Resonanz auf unseren schon abgespielen Dinner-Krimi, haben wir uns dazu entschlossen mit unserem Dinner-Krimi auf Reisen zu gehen und geben ein Gastspiel im:

 

GH Hader

3351 Weistrach - Nähe Tierpark Haag

 

Termin: 22. Oktober 2011 - 20 Uhr

 

Kartenreservierung bitte direkt im GH Hader unter Tel. Nr. 07477/49110

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!

 

 

 

DINNER-KRIMI

 

Wir möchten heuer noch eine Besonderheit für alle Kunst- und Kulturliebhaber veranstalten - einen sogenannten Dinner-Krimi! - Kriminalgeschichte mit gutem Essen verbunden.

 

Es gibt schon die Termine:

 

2. + 3. September 2011 - GH Schiff (Asten) 

 

Karten gibt es ab sofort und nur im GH zum Schiff in Asten! Bitte dort persönlich reservieren und gleich Karten dort abholen!

 

Preis/Karte EUR 49,00

inkl. eines 4 Gänge Menüs

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!!

Wir können nun auch das Menü bekannt geben, welches bei unserem Dinner-Krimi serviert wird:

 

Consomé von Waldpilzen mit Blätterteighaube

---------------------------------

Gefüllte Wachteln auf gebratenem Chili-Weißkraut

--------------------------------

Schweinsfilet in Cognacrahmsauce Broccoli und Tagliatelle

oder

Gebratenes Filet von der Bachforelle mit Ofengemüse und gefüllten Zwiebeln

----------------------------------

Schokosoufflé auf lauwarmer Vanillenage

 

Freuen Sie sich auf einen kulinarisch spannenden Abend!

 

Amaretto – eine Beziehungskomödie mit unerwartetem Ausgang


Er ist – scheinbar – ein Karrieremanager, der in seinen Designersocken gerade in Scheiße gestiegen ist und auch sonst nicht gerade von der Midlife-Crisis verschont wurde. Sie ist – scheinbar – eine Sandlerin, bestens ausgerüstet mit Schlafsack, Reisetasche, Messer und Pistole. In der  - scheinbaren – Gewissheit, einander nie wiederzusehen, laden sie sich gegenseitig Schutt und Asche ihrer menschlichen Perversionen auf und pendeln atemberaubend zwischen Totschlag und Versöhnung, zwischen Liebe und Selbstmord. Doch eigentlich ist alles ganz anders….

 

ACHTUNG: Es gibt eine Terminänderung - die Premiere wurde aus terminlichen Gründen vom 20. Mai ist auf 21. Mai verschoben! Wir bitten um Verständnis!